Festnetz und Internet Flatrate 2019 - kostenlos die Top Anbieter vergleichen

Die Tarife, die kombiniert mit Festnetz und Internet Flatrate präsentiert werden, sind optimal für den Vielsurfer und Vieltelefonierer. Die Flatrates erlauben das unbegrenzte Surfen und Telefonieren zu einem Pauschalpreis. Diese Variante wird meistens in den Komplett-Paketen dargestellt. Festnetz und Internet Flatrates sind Bestandteile einiger Kombi-Pakete, die bedeutend günstiger angeboten werden als Einzeltarife. Einige Beispiele:

Anbieter Geschwindigkeiten Boni Effektive Grundgebühr
Telekom Logo
Telekom
50 Mbit/s 180 € Sofortbonus 19,12 Euro
Unitymedia Logo
Unitymedia
400 Mbit/s 140 € Sofortbonus
20 € Online-Abwicklung
16,24 Euro
Vodafone Logo
Vodafone
100 Mbit/s 120 € Sofortbonus 16,86 Euro
Eazy Logo
Eazy
20 Mbit/s   16,65 Euro
O2 Logo
O2
50 Mbit/s 60 € Sofortbonus 22,49 Euro
1&1 Logo
1&1
100 Mbit/s   28,73 Euro
Easybell Logo
Easybell
16 Mbit/s   27,03 Euro
NetCologne Logo
NetCologne
25 Mbit/s 50 € Sofortbonus 26,20 Euro

1&1 präsentiert spezielle Tarife mit Festnetz und Internet Flatrate

1&1 punktet mit dem Slogan „sorglos telefonieren und surfen“ mit knapp kalkulierten Angeboten, die vielfältige optionale Zusatzleistungen enthalten:

1und1 Logo
DSL Basic
1und1 Logo
DSL 16
1und1 Logo
DSL 50 Empfehlung von 1&1
1und1 Logo
DSL 100
9,99 € das erste Jahr 14,99 € für 12 Monate 16,99 € das 1. Jahr 19,99 € das 1. Jahr
Danach 24,99 € Danach 29,99 € Danach statt 31,99 € bis Aktionsende 29,99 € Danach 34,99 €
Internet bis 1 MBit/s Monatsende Internet-Flatrate Internet-Flatrate Internet-Flatrate
Telefon Flatrate Telefon-Flatrate ISDN Telefon-Flatrate ISDN Telefon-Flatrate ISDN

Festnetz und Internet Flatrates sind zwei wichtige Elemente, die bei den meisten Anbietern in den Komplett-Paketen integriert sind. Für Vielsurfer und Vieltelefonierer ermöglicht diese Tarifart wesentliche Ersparnisse.

Varianten der Telefon-Flatrate

Festnetz und Internet Flatrate

Die Telefon-Flatrate kann in verschiedenen Ausführungen gebucht werden:

  • Die bekannte Telefon-Flatrate sorgt für kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz.
  • Die Allnet-Flatrate ist der Begriff, kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz und in deutsche Mobilfunknetze führen zu können.
  • Die Community-Flatrate ermöglicht kostenfreie Gespräche innerhalb des Kundenkreises vom eigenen Provider.
  • Die netzinterne Flatrate bietet Kostenfreiheit für Gesprächsteilnehmer des gleichen Mobilfunknetzes.

Festnetz und Internet Flatrate Vergleich

Die Tarife, die beide Flatrates enthalten, sind ausgesprochen kostengünstig und für den Vielsurfer und Vieltelefonierer die optimale Lösung.

Anbieter Leistungen Vergünstigungen Effektive Grundgebühr
Unitymedia Logo
Unitymedia
50 Mbit/s Keine Anschlussgebühr 11,24 Euro
O2 Logo
O2 / Drosselung ab 300 GB
25 Mbit/s Aktionspreis 14,99 Euro
Vodafone Logo
Vodafone
50 Mbit/s   18,95 Euro
1und1 Logo
1&1 / Drosselung ab 100 GB monatlich
16 Mbit/s Kabel-Router gratis 18,73 Euro
1und1 Logo
1&1 Neukundenstart
100 Mbit/s 12 Monate 19,99 € Danach 33,81 Euro
Eazy Logo
Eazy
50 Mbit/s   21,98 Euro

Sondertarif von Vodafone, einschließlich Festnetz und Internet Flatrate

Festnetz und Internet Flatrate Vergleich
  • Red Internet & Phone 16 DSL,
  • Internet Flatrate ohne Drosselung,
  • monatliche Gebühr 29,99 Euro. Das erste Jahr wird mit 19,99 Euro kalkuliert aufgrund einer aktuellen Aktion.
  • Festnetz-Flatrate ist integriert,
  • Extra Zubuchungen möglich für VDSL 50, 100 und 250. Testmöglichkeit ohne Mehrkosten für ein Jahr wird zugesagt, danach kann der Kunde über seine Surfgeschwindigkeit entscheiden.
  • Weitere Vorteile sind 75 Euro Startguthaben,
  • WLAN-Router, Vodafone EasyBox gratis.

Vodafone stellt vier ähnliche Offerten ins Netz, die mit 19,99 Euro monatlich für die ersten 12 Monate sehr günstig sind. Danach erhöhen sich die Grundgebühren, abhängig von der gebuchten Geschwindigkeit. Die Angebote beinhalten die Festnetz und Internet Flatrate. Nach einem Jahr erhält der Kunde die Möglichkeit, das Datenvolumen seinem Nutzverhalten anzupassen. Die Highspeed-Geschwindigkeit kann der Kunde ebenfalls testen und sich eventuell für diese Version entscheiden. Vorteile der Online-Abwicklung werden den Kunden ebenfalls in dieser Kategorie zugesagt. Die Doppelflat ist für die Vielnutzer optimal.

Telekom präsentiert einen ähnlichen Tarif:

Festnetz und Internet Flatrate Telekom
  • Magenta Zuhause M,
  • Internet Flatrate, ebenfalls ohne Drosselung,
  • monatliche Gebühr 19,95 Euro, Preis ist für sechs Monate gültig, danach werden 44,95 Euro kalkuliert,
  • Festnetz-Flatrate ist integriert,
  • Extra Zubuchung Magenta TV für günstige 5 Euro monatlich.
  • 200 Euro Startguthaben.
 

O2 beteiligt sich ebenfalls mit Festnetz und Internet Flatrate

Festnetz und Internet Flatrate O2
  • My Home M Flex,
  • 50 Mbit, einschließlich Internet-Flatrate,
  • monatliche Gebühr 19,99 Euro für sechs Monate, danach 29,99 Euro.
  • Festnetz-Flatrate ist integriert,
  • WLAN wird ermöglicht durch die HomeBox zu 1,99 Euro monatlich und einmalig 49,99 Euro.
  • Buchung ohne Laufzeit möglich mit monatlicher Kündigung.

Wenn eine Internet-Flatrate gebucht wird, sollte der Nutzer unbedingt darauf achten, ob auf eine Drosselung hingewiesen wird. Die Drosselungen führen in der Regel zu Ärgernissen, denn kein Kunde findet die Drosselung positiv. Ratsam ist, mehr Datenvolumen zu buchen oder sich nach einem anderen Festnetz und Internet Anbieter umzusehen. Die großen Internetanbieter präsentieren die Doppelflats, also Festnetz und Internet Flatrate:

  • Telekom,
  • O2,
  • 1&1,
  • Vodafone.

Der Festnetz und Internet Flatrate Test sorgt für ausführliche Informationen und Tipps.

Festnetz und Internet Flatrate Telekom

Telekom ist der größte Internetanbieter in der Bundesrepublik und punktet mit Qualität und hervorragendem Kundenservice. Die angebotenen Leistungen werden mängelfrei erbracht, sodass Telekom meist mit gut oder sehr gut beim Festnetz und Internet Flatrate Test bewertet wird. Drei attraktive Angebote:

Telekom Logo
Magenta Zuhause M
Telekom Logo
Magenta Zuhause L
Telekom Logo
Magenta Zuhause XL
Internet Flat Internet Flat Internet Flat
Telefon-Flat HD-Voice Telefon-Flat HD-Voice Telefon-Flat inkl. Mobilfunknetz-Flatrate HD-Voice
50 Mbit/s 100 Mbit/s 250 Mbit/s
6 Monate 19,95 € 6 Monate 19,95 € 6 Monate 19,95 €
Danach 39,95 € Danach 44,95 € Danach 54,95 €
Bereitstellung 69,95 € Bereitstellung 69,95 € Bereitstellung 69,95 €

Ab dem 7. Monat ermöglicht Telekom dem Kunden die Entscheidung, ob die Geschwindigkeit behalten oder geändert wird.

Extrem schnelle Surf-Tarife:

Telekom Logo
Magenta Zuhause XL
Telekom Logo
Magenta Zuhause XXL
Flat: 250 MBit/s Download, Upload 100 MBit/s Flat: 500 MBit/s Download, Upload 200 MBit/s
Telefonie: Flat in der HD-Version ins Festnetz und Mobilfunknetz Flat in der HD-Version ins Festnetz und Mobilfunknetz
6 Monate 19,95 Euro 6 Monate 19,95 Euro
Danach 54,95 Euro Danach 69,95 Euro
Vertragslaufzeit: 24 Monate.

Gegenüberstellung Vodafone und Telekom

Beide Provider punkten mit Festnetz und Internet Flatrate:

  Vodafone Logo
Vodafone
Telekom Logo
Telekom
Festnetzinformationen Internet und Telefon 100.
DSL Zuhause M 50.000
 
Magenta Zuhause S, M und L
Laufzeit 24 Monate 24 Monate
Flatrates Festnetz, Internet, Allnet-Flat, mobile Internet-Flat Festnetz, Internet, Allnet-Flat, mobile Internet-Flat

Fest und Internet Flatrate präzise dargestellt von Telekom:

Angebote Telefon Internet Grundgebühren
Telekom Logo
Call Start, Basic und Comfort
Auf Wunsch Flatrate Nicht Bestandteil 20,95 € bis 38,95 €
Telekom Logo
Magenta Zuhause
Festnetz Flatrate Flatrate von 16 – 100 MBit/s 19,95 € bis 44,95 €
Telekom Logo
Magenta Zuhause Hybrid S-L
Festnetz Flatrate Flatrate von 16 – 100 MBit/s 19,95 € bis 44,95 €
Telekom Logo
Call & Surf Comfort via Funk
Flatrate Festnetz 100 Mbits, Volumen bis 30 GB 34,95 € bis 49,94 €
Telekom Logo
Magenta Zuhause plus TV
Flatrate Festnetz Flatrate von 16 – 200 Mbit/s 21,95 € bis 54,95 €
Telekom Logo
Magenta Zuhause TV über Sat
Flatrate Festnetz Flatrate von 16 bis 100 MBit7s 24,95 € bis 49,95 €
Telekom Logo
Magenta Zuhause Giga bis 1000 Mbits
Flatrate Festnetz Flatrate bis einschl. 1000 Mbit/s Ab 119,95 €

Vertragslaufzeit sind 24 Monate.

Worauf ist zu achten

Festnetz und Internet Flatrate Test

Kunden, die Wert darauf legen, günstig zu telefonieren und zu surfen, bevorzugen Komplett-Pakete, die eine Festnetz und Internet Flatrate beinhalten. Einige Kriterien sind in diesem Bereich zu überprüfen:

  • Überprüfung, ob Festnetz und Internet Flatrate integriert sind.
  • Gibt es eine Flatrate für Auslandsgespräche, wie teuer ist diese?
  • Kann mobiles Telefonieren über Flatrate realisiert werden?
  • Länge der Vertragslaufzeit.

Die Doppelflatrate, spezieller Ausdruck für die kombinierte Festnetz und Internet Flatrate, ermöglicht wesentliche Einsparungen. Es ist allerdings zu bedenken, dass es im Bereich Festnetz die einfache Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz gibt. Andere Leistungen, wie Gespräche ins Mobilfunknetz oder ins Ausland gehören nicht zu der einfachen Ausführung. Für diese Bereiche werden gesonderte Flatrates angeboten.

Angebote, die über eine Doppelflatrate verfügen

Anbieter Leistungen Grundgebühr
Eazy Logo
Eazy Kabel
20 MBit/s 18,65 Euro
Vodafone Logo
Vodafone Kabel
16 MBit/s 19,57 Euro
Vodafone Logo
Vodafone Kabel
50 MBit/s 20,82 Euro
1und1 Logo
1&1
16 MBit/s 25,82 Euro
Easybell Logo
Easybell
16 MBit/s 27,03 Euro
Unitymedia Logo
Unitymedia
150 MBit/s 27,91 Euro

Die Verfügbarkeit sollte grundsätzlich von jedem Kunden vor Abschluss des Festnetz und Internet Vertrages überprüft werden.

Regionale Anbieter, die Festnetz und Internet Flatrate offerieren

Festnetz und Internet Flatrate 1und1

NetCologne hat seinen Bekanntheitsgrad durch günstige Festnetz und Internet Angebote erhöht. NetAachen gehört zu NetCologne und punktet mit speziellen Angeboten, die über Festnetz und Internet Flatrates verfügen:

  • Doppelflat 25 MBit/s wird mit 29,90 Euro monatlich offeriert. Zusätzlich gibt es einen Sofortbonus in Höhe von 50 Euro.
  • Bis 50 MBit/s kosten 34,90 Euro monatlich und ermöglichen einen Bonus in Höhe von 75 Euro.
  • 100 MBit/s werden mit 39,90 Euro monatlich kalkuliert, einschließlich einer Gutschrift von 100 Euro.
  • Die derzeitige Aktion sorgt für den Online-Vorteil bis zu 100 Euro.
  • Alle Bandbreiten werden mit einer Doppelflat angeboten und einer pauschalen Grundgebühr in Höhe von 17,90 Euro monatlich für die Dauer eines Jahres.

Doppelflat wird ermöglicht in folgenden Kategorien: NetAachen empfiehlt, die Verfügbarkeit zu überprüfen:

  • DSL bis 18 MBit/s,
  • VDSL bis 250 MBit/s,
  • Glasfaser bis 500 MBit/s,
  • Kabelanschluss bis zu 500 MBit/s.

Spezielle Angebote, beinhaltend Festnetz und Internet Flatrate der Kabelbetreiber:

Anbieter Tarifart Grundgebühr
Kabel Deutschland Logo
Kabel Deutschland
Internet & Telefon 16 Ab 24,90 Euro monatlich
Unitymedia Logo
Unitymedia
2 play und 3 play Angebote Ab 25 Euro monatlich
Kabel BW Logo
Kabel BW
CleverFlat Starter Ab 19,90 Euro monatlich
Tele Columbus Logo
Tele Columbus
2er Kombi Ab 19,99 Euro monatlich

M-Net präsentiert ansehnliche Offerten mit Festnetz und Internet Flatrate:

Download Besonderheiten Grundgebühr 6 Monate Ab 7. Monat
18 MBit/s Fritz!Box gratis, 9,90 € 29,90 Euro
25 MBit/s Fritz!Box gratis 19,90 € 29,90 Euro
50 MBit/s Fritz!Box gratis 19,90 € 34,90 Euro
100 MBit/s Fritz!Box gratis 19,90 € 44,90 Euro
300 MBit/s Fritz!Box 7590 Komfortmodell gratis 59,90 € 69,90 Euro
1000 MBit/s Fritz!Box 7590 gratis 149 € 149 Euro

Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Anschlusspreise entfallen bei allen Angeboten aufgrund einer aktuellen Aktion. Aktionen werden von M-Net häufig angeboten.

Fazit:

Festnetz und Internet Flatrate Check24

Es ist bemerkenswert, dass eine Vielzahl der Anbieter gerade in dem Bereich Doppelflat, also Festnetz und Internet Flatrate, die ersten Monate preisgünstig anbieten, um dann die restlichen Monate erhöhte Grundgebühren anzurechnen. Der Verbraucher sollte sich die effektive Monatsgebühr ausrechnen oder den Vergleichsrechner aktivieren. Eine vernünftige Entscheidung ist nicht zu treffen, wenn die effektive Monatsgebühr nicht ermittelt wird. Die Kombination, Festnetz und Internet Flatrate, ist nur für Vielsurfer und Vieltelefonierer relevant. Diese Zielgruppe hat Vorteile von diesen Flatrates, denn das Surfen und Telefonieren ist unbegrenzt möglich. Allerdings ist unbedingt darauf zu achten, ob auf eine Drosselung hingewiesen wird. Das unbegrenzte Surfen ist dann nicht mehr so wörtlich zu nehmen, nach Erreichen eines bestimmten Datenvolumens wird die Drosselung aktiviert. Diese Aktion sorgt für Unmut bei den Kunden. Die Festnetz und Internet Tarife, die keine Drosselung enthalten, werden selbstverständlich bevorzugt von den Nutzern. Regionale Anbieter sind sehr bemüht, den Wünschen der Verbraucher weitestgehend entgegenzukommen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, der maßgebend für die Entscheidung des geeigneten Anbieters ist. Potenzielle Kunden, die explizit Tarife mit integrierter Festnetz und Internet Flatrate suchen, berücksichtigen gleichzeitig die Preisgestaltung. Letztendlich ist bei jedem Anbieterwechsel auf die Leistungen des Kundensupports zu achten. Der Kundenservice sollte kontinuierlich erreichbar sein. Vergünstigungen für Neukunden werden von den meisten Providern präsentiert, während die Bestandskunden kaum auf Ermäßigungen hingewiesen werden.

 

Weitere Themen: